Weitere Erfolge der von uns geförderten Frankfurter Athletinnen und Athleten

Helge Meeuw, Schwimm-Europa-Meister, der sich mit Unterstützung der Frankfurter Sportstiftung auf die Olympischen Spiele in Peking vorbereitete, hat dem deutschen Team bei den Studenten-Weltmeisterschaften in Bangkok eine Goldmedaille erschwommen.

Betty Heidler steigerte den Stadion-Rekord beim Werfertag in Bad Köstritz auf 72.42 und siegte von einer Kubanerin und ihrer Eintracht-Kollegin Kathrin Klaas (69,79 m).

Marcel Hacker, Vizeweltmeister im Einer, zeigte sich auch in einer guten Form und kam in Amsterdam auf einen beachtlichen 3. Platz.

Bei den Deutschen Meisterschaften im Juli 2007 schnitten von der Frankfurter Sportstiftung geförderte Athletinnen und Athleten hervorragend ab:

Männer
400 m 2. Platz Kamghe Gaba
4 x 400 m 1. Platz LG Frankfurt am Main mit Thilo Ruch, Stefan Kuhlee, Sebastian Gatzka und Kamghe Gaba
Diskus 3. Platz Heinrich Seitz
Frauen
5000 m 2. Platz Simret Restle
Hochsprung 1. Platz Ariane Friedrich
3. Platz Sophia Sajones
Hammer 1. Platz Betty Heidler
2. Platz Kathrin Klaas
3. Platz Andrea Bunjes