Sie ist die Entdeckung der deutschen Leichtathletik der letzten Jahre: Die 1992 geborene Hindernisläuferin holte gleich 2x Gold – 2011 bei den U-20- und 2013 bei den U-23-Europameisterschaften. Bei der Weltmeisterschaft 2011 belegte sie als Jüngste im Feld den neunter Platz und stellte mit ihrem achter Platz bei den Olympischen Spielen 2012 in London einen deutschen Rekord auf. Seit Ende 2012 studiert sie zudem an der Wirtschaftshochschule in Bad Homburg.

Wir sind stolz darauf, ein solches Talent fördern zu können.

Artikel auf Facebook lesen